Hatha Flow Yoga

Du erfährst eine Kombination aus Hatha Yoga und Vinyasa Yoga.

Beim Hatha Yoga werden die Asanas bei ruhiger, gleichmäßiger Atmung bewusst gehalten. Dadurch werden Verspannungen in den verschiedenen Muskelbereichen deutlich und können schnell und effektiv gelöst werden.

Vinyasa Yoga ist eine dynamische Form der Asana-Praxis. Beim Vinyasa Yoga bewegst du deinen Körper achtsam von einer Haltung in die nächste. Die Bewegungen werden im Einklang mit deinem Atem ausgeführt. In der Einatmung führst du Haltungen aus, die deine Körpervorderseite und die seitlichen Körperseiten weiten und die Einatmung unterstützen, beim Ausatmen führst du Bewegungen aus, die deine Körperrückseite dehnen oder deine Wirbelsäule in eine Drehbewegung leiten. Hier wird durch die gewählten Haltungen die Ausatmung unterstützt.

Das Fließen von einerHaltung in die nächste im Einklang mit dem Atem ist eine Vinyasa-Sequenz. Durch die eingesetzte Ujjaii-Atmung wird das parasympathische Nervensystem wird stimuliert und dein Geist kommt zur Ruhe. So sorgt Vinyasa-Yoga für deine Entspannung und Stressreduktion.
Die Grundlage für diesen Yogastil bilden Sonnengrüße. Durch das Hinzufügen verschiedener Asanas entsteht ein abwechslungsreicher Flow, der Vinyasa-Flow. Jede Bewegung wird mit dem Atem synchronisiert, bei regelmäßiger Übung wirst du die Besonderheit des dynamischen Vinyasa Yogas spüren: die Meditation in Bewegung!

Vertieft wird diese Yoga-Praxis durch verschiedene Techniken aus dem traditionell-tantrischen Hatha Yoga: durch eine bewusste Energieführung kannst du deinen Körper nähren und energetisieren sowie deinen Geist stabilisieren. Die Art der Energiearbeit wird an die Tageszeit deiner Praxis angepasst - morgens liegt der Fokus eher auf einer energetisierenden und vitalisierenden Praxis für Schwung und Motivation. Am Abend steht die Stabilisierung von Körper und Geist im Vordergrund für eine tiefe Ruhe, Zufriedenheit und besseren Schlaf.

Diese Praxis eignet sich für dich, wenn du deinen Körper ganzheitlich kräftigen und deinen Geist beruhigen und zentrieren möchtest. 

Wir bieten dir verschiedene Intensitätsstufen des Hatha Flow Yoga an, so kannst du deinen Bedürfnissen und Möglichkeiten entsprechend Yoga üben!

Hatha Flow Yoga - Übersicht


 

Hatha Flow Yoga II
Montag  19.30 - 21.00 Uhr (hybrid)

Du bringst bereits Vorerfahrung im Vinyasa Yoga mit? Diese Klasse eignet sich für Fortgeschrittene mit mindestens 3 Monaten regelmäßiger Übungspraxis. Verfeinere deine Kenntnisse und tauche tiefer in die Erfahrung des Yoga ein.

Auch als Präventionskurs buchbar!


Hatha Flow Yoga I+II
Donnerstag 18.00 - 19.30 Uhr (Präsenz)

Diese Yogaklasse eignet sich für AnfängerInnen mit wenig Vorerfahrung sowie erfahrene Yogaübende. Wenn die Geburt deines Kindes mindestens 6 Monate zurückliegt und du den Rückbildungskurs abgeschlossen hast, kannst du gern an diesem Kurs teilnehmen!
Da wir in kleinen Gruppen üben, ist eine individuelle Anpassung an deine Bedürfnisse möglich.

Auch als Präventionskurs buchbar!


Hatha Flow Yoga I - coming soon!

Diese Yogaklasse eignet sich für absolute AnfängerInnen, AnfängerInnen mit wenig Vorerfahrung sowie erfahrene Yogaübende. Wenn die Geburt deines Kindes mindestens 6 Monate zurückliegt und du den Rückbildungskurs abgeschlossen hast, kannst du auch gern an diesem Kurs teilnehmen!
Da wir in kleinen Gruppen üben, ist eine individuelle Anpassung an deine Bedürfnisse möglich.


Auch als Präventionskurs buchbar!



Die Teilnahme ist möglich mit folgenden Produkten:

1er Karte 19,- Euro
5er Karte 80,- Euro
10er Karte 150,- Euro

Monats-Abo (4x) 45,- Euro
Monats-Abo (unbegrenzt) 62,- Euro

Präventionskurs 8x90min 159,- Euro (kann von den Krankenkassen bezuschusst werden)

Hatha Flow Yoga I+II
18.08. - 06.10.2022
27.10. - 15.12.2022

Hatha Flow Yoga II
08.08. - 26.09.2022
17.10. - 19.12.2022

Hier gehts zur Produktübersicht!

Mehr über unsere Yogaklassen

Vor allem Menschen mit Kindern fehlt häufig die Zeit sich neben Care- und Erwerbsarbeit auch noch um sich selbst zu kümmern. Mehrere Kurse die Woche zu besuchen ist für mehrere Jahre oft „nicht drin“, sei es zeitlichen, finanziellen oder anderen Gründen. 

 

Aus diesem Grund haben wir uns überlegt, dass es eine Yogaklasse braucht, die all das, was uns Kraft gibt, in einer Einheit direkt erfüllt. 

 

Gleichzeitig sollte es „zeitlich machbar“ sein, für verschiedene Erfahrungsstufen geeignet und gesunderhaltend, also eine kräftigende Wohltat für den Körper sein: wir denken da vor allem an Beckenboden, Rektusdiastase, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Rückbildung, Menstruationszyklus, Wechseljahre und mehr. 

 

So entstehen die Konzepte unserer Yogaklassen für dich: „Einmal hin, alles drin“ quasi. 

 

In unseren Klassen sind vor allem Frauen zwischen 25 und 60 Jahren, aber auch immer wieder Männer anzutreffen (vor allem die Partner der Frauen 💘). Liebe Männer, Ihr seid herzlich willkommen!

 

Dich erwartet eine Mischung aus Sonnengrüßen, Standhaltungen, Bauch- und Rückenmuskelarbeit, Balancehaltungen und Dehnübungen. Ein weiterer Teil der Yogaklasse ist die tiefe Entspannung durch Positionen aus dem Yin Yoga, Atemübungen, geführten Meditationen und Stille.

Freue dich auf Zeit für dich in unserem herzlichen und lichtvollen Yogastudio!

"In dir ist eine Stille, ein sicherer Ort, an den du jederzeit zurückkehren kannst, um Du selbst zu sein."

Hermann Hesse

Wenn du unsicher bist, an welcher Yogaklasse du teilnehmen kannst,
kontaktiere uns gern und wir finden die richtige Yogaklasse für dich!